Willkommen bei der Tradition - BSC Union Solingen 1897 e.V.              Jugend

Spielankündigungen

... lade Modul ...
BSC Union Solingen 1897 auf FuPa

Die 1. Mannschaft spielt 1:1, die zweite verliert unglücklich!

Die Blau-Gelben zeigten beim  heutigen Spiel gegen ASV Wuppertal eine ansprechende Leistung. Mit Pressing und einer guter Laufarbeit ließ man den Gegner aus Wuppertal nicht zur Entfaltung kommen, der Lohn war das frühe 1:0 durch Damir Bajrektarevic, in der 7. Minute. Nach der Führung, versuchte die Mannschaft das Ergebnis zu erhöhen und hatte auch einige gute Möglichkeiten dazu, der ASV Wuppertal kam kaum zu gefährlichen Angriffen, trotzdem musste man immer auf der Hut sein, mit dem 1:0 ging es dann in die Pause. In der zweiten Hälfte erspielte sich die Union mehrere hochkarätige Möglichkeiten, die aber  allesamt überhastet oder auch mit Pech vergeben wurden. Als alle schon auf den Schlusspfiff warteten, passte man nicht auf und der ASV kam in der 89. Minute noch zum 1:1 Ausgleich und so blieb es dann bis zum Schlusspfiff.  Am kommenden Dienstag steht das nächste Heimspiel auf dem Programm, mit dem Gegner 1. Spvg. Solingen-Wald 1, kommt es zum Stadtderby. 

Auch die zweite Mannschaft der Union zeigte über weite Strecken der Partie, eine gute Leistung, musste sich aber unglücklich eine Niederlage abholen. Der Gegner aus Langenfeld, der VfB 06 Langenfeld II zeigte eine robuste, körperbetonte Spielweise, aber die Blau-Gelben hielten dagegen. In der 23. Minute bekam die Union einen mehr als berechtigten Elfmeter zugesprochen, den Marc Flöck sicher zum 1:0 verwertete, so ging es auch in die Pause. In der zweiten Hälfte eigentlich das gleiche Bild, kampfbetont mit einigen Chancen die leider nicht verwertet werden konnten um dann in der 55. Und 75. Spielminute durch individuelle Fehler zwei Gegentor kassiert und damit unnötig das Spiel verloren.